Tür-und Toranlage ” Föhr “, Belattung nach Wahl

ab: 329,90 

  • Fertigung aus 40/120 mm Leimholz
  • geschlossene Rahmenleiste
  • Füllung ( Staketenbreite ) nach Wahl
  • hauseigene Fertigung
  • aus Fichte KDI oder Lärche natur

Tür- und Toranlage ” Föhr “

stehen für traditionell geformte Friesenzauntore, Sie schließen Ihr Grundstück auf gediegene Art ab, ohne dabei abweisend zu wirken. Unsere exklusiven Tür- & Toranlagen werden natürlich aus hochwertigem getrocknetem Leimholz hergestellt. Die Qualität erkennt man in Details, wie beispielsweise beim konstruktiven Holzschutz. Die senkrechten Zaunlatten werden im Rahmen eingelassen und rostfrei verarbeitet,

Hinweis zu den Höhen :

  • Türen : Seitenhöhe wie Zaunhöhe
  • Tore : Mittenhöhe ca. 30 cm höher als Seitenhöhe

Hinweis zu unseren Fotos :

Die Fotos stammen von unseren Kunden, die ihre Produkte in Eigenleistung farbig behandelt haben. Eine Farbbehandlung ab Werk ist nicht möglich. 

Du magst vielleicht auch

ab: 12,50 

12,50 37,95  / Stück

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 10-15 Werktage

Produkt enthält: 1 Stück

NEU

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produkt enthält: 2,5 l

ab: 65,90 

65,90 335,90  / Stück

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produkt enthält: 1 Stück

ab: 36,95 

36,95 54,95  / Stück

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produkt enthält: 1 Stück

Wissenswertes

So funktioniert es

Sie haben bei der Füllung mehrere Optionen. Zuerst schauen Sie , welche Holzart Sie favorisieren. Wir bieten ihnen die Anlagen in der druckimprägnierten Variante an, oder aus edlem Lärchenholz, welches sich besonders bei nachträglichen Beschichtungen anbietet. Wer also gerne ein weiß deckendes Tor als Blickfang realisieren möchte, greift auf das glatte Lärchenholz zurück.

Dann schaut man, welche Breite Ihre Füllung haben muss. Der eine favorisiert die schmale Staketenzaunlatte – der andere möchte die Füllung etwas breiter haben. Wenn man die Tür und Toranlage an seinen vorhanden Staketenzaun angleichen will, passt man in der Regel die Füllung an den bereits vorhanden Zaun an.

Konstruktiver Holzschutz :

Die Zaunlatten werden genutet und dann auf einen mit einer Feder gefertigten Rahmen montiert - Regenwasser wird abgeleitet und Staunässe somit vermieden !

Als biologischer Baustoff ist Holz von Natur aus nicht für die Ewigkeit gemacht - doch mit der richtigen Konstruktion und einer Oberflächenbehandlung halten Sie den Verfall auf. Holz, das der Witterung ausgesetzt ist, braucht viel stärkeren Oberflächenschutz als Holzflächen im Innenbereich.

Es leidet unter der Sonneneinwirkung, unter dem Wechsel von Nässe und Trockenheit, Hitze und Kälte. In feuchtem ungeschütztem Holz können sich leicht Pilze entwickeln. Die Sonne trocknet das Holz aus, UV-Strahlen zerstören das Zellsystem.

Der Wechsel von Feuchtigkeit und Trockenheit lässt das Holz stark arbeiten. Es quillt und schrumpft und Risse entstehen, außerdem wird das Holz mit den Jahren "unansehnlich" grau.

Um das Holz vor diesen Witterungseinflüssen optimal zu schützen und seine natürliche Schönheit zu bewahren, hat die Lackindustrie Holzlasuren entwickelt. Sie sollen verhindern, dass Feuchtigkeit ins Holz eindringt, dass es von Pilzen befallen und von UV-Strahlen angegriffen wird.

Holzlasuren sind meist dünnflüssige, aber hochkonzentrierte Anstrichmittel. Sie reagieren mit dem Sauerstoff der Luft zu einem sehr festen Material, das witterungsbeständig und elastisch ist. Holzschutz-Lasuren dringen tief in das Holz ein.

Pigmente, Bindemittel und Wirkstoffe gegen Pilze lagern sich im Zellgewebe des Holzes ab. Die Lasur ist wasserdampfdurchlässig, ventilierend. Wasser perlt ab, da Lasuren einen wasserabweisenden Zusatz enthalten. Sehr fein gemahlene transparente Pigmente schützen das Holz vor UV-Strahlen und heben gleichzeitig die Maserung hervor.

Geringe Mengen eines hochwirksamen Fungizids schützen bereits vor Schimmel, Bläue und anderem Pilzbefall. Holzlasuren ohne Fungizide sind nur in Verbindung mit einer Grundierung gegen Schimmel und Bläue sinnvoll für den Außenbereich, farblose Lasuren und sehr helle Lasuren enthalten keine bzw. wenig Pigmente und schützen deshalb im Freien nicht ausreichend gegen UV-Strahlen.

Der Versand von diesen sperrigen Produkten ist nur per Spedition möglich. 

In diesen Fällen funktioniert die Anlieferung leider nicht:

Wenn…

  • die Straße zugeparkt ist oder sehr enge Kurven und Biegungen hat.
  • die Ein- und Ausfahrt, das Halten und / oder Entladen des LKWs nicht möglich ist.
  • die Zufahrt gemäß der STVO für Sattel-/Hängerzüge gesperrt ist.
  • die Zufahrt mit dem Stapler von der letzten Halte- und Entlademöglichkeit des LKWs zur Lieferadresse mehr als ca. 100 m beträgt.
  • die Entladung für den Fahrer nicht gefahrlos möglich ist, z.B. wegen einer vielbefahrenen Straße.

Unser Service

Sonderanfertigungen

Im Standard sind die Türen 100 cm und die Tore 300 cm breit.Wenn Sie jedoch andere Abmessungen wünschen, geben Sie uns einfach Bescheid.Die Preise für Sonderanfertigungen sind wie folgt:

  • Anfertigungspauschale 29,50 EUR
  • Pauschale je cm Verbreiterung 2,50 EUR

+49 511 726 300 Hotline 

Fragen rund um das Thema

Je nach Verfügbarkeit, erhalten Sie Ihre Ware innerhalb des genannten Zeitraums. Die ungefähre Lieferzeit wird auf der Auftragsbestätigung angegeben. 

Den genauen Liefertermin sprechen wir, oder die Spedition, mit Ihnen gemeinsam ab. Damit Sie nicht den ganzen Tag zu Hause warten müssen, wird auch ein Zeitfenster mit angegeben.

Ja gerne ! Viele Produkte haben wir auf Lager. Sie erhalten von uns eine Nachricht, sobald die Ware verfügbar ist.

Reinfahren und einkaufen

Mit Ihrem Auto, Anhänger oder Kleintransporter fahren Sie bei GK direkt an die Ware!
Vergessen Sie die Parkplatzsuche – Auto abschließen – Einkaufswagen finden – Schlange an der Kasse – zurück zum Auto – aufschließen – beladen ... was vergessen? (Dann bitte, eventuell das Ganze noch mal von vorn.)

Hier freuen wir uns auf Sie ...

GK Fachmarkt oHG

Am Pferdemarkt 26 | D-30853 Langenhagen
Mo-Fr.: 09.00 - 18.00 Uhr | Samstag 09.00 - 13.00 Uhr